Ihr Verkehrsrecht bei Langerwehe

Wir sind Ihr Rechtsanwalt rund um Verkehrsrecht in Langerwehe

Sie sind in einem Unfall im Verkehr verwickelt worden oder wurden geblitzt und benötigen jetzt einen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Langerwehe? Wir haben uns als Anwalt für Langerwehe auf das Verkehrsrecht und sämtliche rechtliche Fragen im Zusammenhang des Straßenverkehrs spezialisiert. Es spielt keine Rolle, ob bei der Verteidigung in einem Bußgeld- oder Strafverfahren oder der Abwicklung eines Unfalls im Straßenverkehr, wir stehen unseren Mandanten aus Langerwehe gerne zur Verfügung und mit unserem Fachwissen und langjährigen Erfahrung sind wir auf dem Gebiet des Verkehrsrechts eine kompetente und individuelle Betreuung. Auf unserer Seite finden Sie wichtige Informationen zum Verkehrsrecht sowie die Kontaktdaten unserer Kanzlei.

 
Verkehrsrecht Langerwehe
 

  1. Definition Verkehrsrecht

    Was versteht man unter Verkehrsrecht?

    Als ein wichtiger Teil im Verkehrswesen gilt das Verkehrsrecht in allen Bereichen des Verkehrs, also der Ortsveränderung von Gütern und Personen. Inhaltlich ist das Verkehrsrecht umfangreich, weil es Vorschriften des Privatrechts und des öffentlichen Rechts beinhaltet. Aufgrund der unterschiedlichen Vorfälle, die im Verkehr sich ereignen können, ist das Verkehrsrecht in sich komplex. Deswegen sollte der Rechtsanwalt gute Kenntnisse aufweisen. Das Verkehrsrecht behandelt nicht nur das deutsche Straßenverkehrsrecht. Es beinhaltet auch das See-, Luftfahrt- und Eisenbahnrecht. Somit müssen Rechtsanwaltskanzleien, welche im Verkehrsrecht tätig sind, in diesem Bereich einen besonders hohen Kenntnisstand besitzen, um den Mandanten in Langerwehe eine ideale Erfolgsquote garantieren zu können.

    Wie unterteilt sich das Verkehrsrecht im Straßenverkehrsrecht?

    Das Verkehrsrecht gliedert sich in folgende Bereiche:

    – Verkehrszivilrecht, insbesondere das Verkehrshaftungsrecht (z. B. die Haftung bei Unfällen) und das Verkehrsvertragsrecht

    – Fahrerlaubnisrecht

    – Verkehrsstraf-und Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht

    – Zulassungsrecht

  2. Wenden Sie sich an einen Rechtsanwalt

    Tätigkeiten eines Rechtsanwaltes im Verkehrsrecht

    Oft wenden sich betroffene Autofahrer aus Langerwehe an einen Rechtsanwalt, wenn sie geblitzt wurden oder an einem Unfall beteiligt waren. Sollten Sie als Mandant aus Langerwehe geblitzt worden sein, kann ein Rechtsanwalt dabei helfen, ein Fahrverbot unter gewissen Umständen zu verhindern. Im Allgemeinen überprüft ein Rechtsanwalt im Verkehrsrecht die Abstandsmessungen, das durchgeführte Messverfahren oder Rotlichtverstöße. Die Ergebnisse eines Ermittlungsverfahrens können für viele Autofahrer aus Langerwehe eine existenzielle Bedeutung haben, denn die meisten Arbeitnehmer sind auf ihren Führerschein angewiesen, um den Arbeitsplatz zu erreichen. Ein Fahrverbot kann demzufolge drastische Ausmaße für den Betroffenen annehmen. In einem solchen Fall kann ein Rechtsanwalt die Folgen des Verkehrsvergehens mindern und so dem Betroffenen seine Existenz sichern.

  3. Wer übernimmt die Anwaltskosten?

    In welchen Fällen werden die Anwaltskosten übernommen?

    Sollte ein Verkehrsunfall die Ursache für die Beauftragung eines Rechtsanwaltes darstellen, fallen unter Umständen sehr hohe Kosten an. Wenn der Mandant aus Langerwehe unverschuldet in einen Verkehrsunfall gerät, steht ihm der Ersatz aller materieller Schäden und die Erstattung seiner Anwaltskosten zu. Verkehrsunfälle, an denen Personen zu Schaden kommen, sind aufgrund des Schmerzensgeldes deutlich umfangreicher abzuwickeln. Um die vollständige Summe zu erhalten, ist die Hilfe eines Rechtsanwalts mit Erfahrung von Vorteil, da dieser die Schmerzensgeldtabellen analysiert sowie nach vergleichbaren Urteilen recherchiert. Die Differenzen zwischen den Geldern sind im Verkehrsrecht enorm. Aus diesem Grund ist es auch keine Überraschung, dass die Versicherungen zunächst einen niedrigen Betrag zusprechen.

  4. Weitere Informationen

    Informationen zu Langerwehe

    Die Mandanten kommen aber mittlerweile nicht nur aus Langerwehe, sondern vermehrt auch aus Inden. Folglich haben wir die wichtigsten Informationen über Langerwehe im Folgenden für Sie zusammengefasst:

    Langerwehe hat nur etwa 13.000 Einwohner, die sich auf einer Fläche von rund 42 km² verteilen. Das bedeutet, dass auf einen km² nur 310 Einwohner kommen. Trotz der kleinen Fläche teilt sich Langerwehe in 15 Ortsteile auf. Die Einwohner erreichen Sie per Post mit der Postleitzahl 52379. Bedeutende Bauwerke von Langerwehe sind die Dorfkirche und ein Topfereimuseum, welches nationale Bekanntheit genießt.

    Langerwehe verfügt auch über einen Bahnhof, wodurch die Infrastruktur einen erheblich Mehrwert erhalten hat. Die niedergelassenen Unternehmen bieten den Anwohnern zahlreiche Arbeitsplätze zur Verfügung, so wie die alesco GmbH & Co. KG, welches allein schon 250 Arbeitsplätze bereitstellt. Deshalb ist die Infrastruktur zur A4 für Pendler und Anreisende gut erreichbar.

    Die Feuerwehr Langerwehe ist eine von vielen Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten. Für die medizinische Versorgung ist in Langerwehe ausreichend gesorgt, es gibt genug Ärzte und Apotheken für die Bewohner.

    Langerwehe hat im Laufe der Jahre vor allem bei Familien an Anerkennung gewonnen, denn durch die ländliche Lage dient es als optimaler Erholungsort und zeitgleich auch als Wohnort. Auch für berufstätige Mütter geben die Kindertagesstätten in Langerwehe Entlastung. Nach der Grundschule hat man die Möglichkeit auf eine Gesamtschule als zu gehen oder auch auf weiterführenden Schulen. Auch eine Musikschule ist für Musikbegeisterte eine Option.

    Anfahrtsbeschreibung aus Langerwehe zum Rechtsanwalt Offermann

    1. Sie beginnen auf der Marienstraße nach Südwesten
    2. Nach 39 Metern links in Richtung An der Lochmühle abbiegen
    3. Nach 58 Metern links abbiegen auf An der Lochmühle
    4. Nach weiteren 46m links abbiegen auf Jüngersdorfer Straße
    5. Nach 240 weiter im Kreisverkehr die erste Ausfahrt auf die Schönthaler Straße nehmen
    6. Nach 120 Metern im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt auf die Hauptstraße nehmen
    7. 270 weiter im Kreisverkehr die erste Ausfahrt auf die Luchemer Straße nehmen
    8. Im Kreisverkehr dritte Ausfahrt (B264) nehmen nach 650 Metern
    9. Nach 5,2 km links abbiegen auf die Dürener Straße und weiter auf der B264
    10. Nach 2,1 km biegen Sie links ab auf die Bergrather Straße
    11. Nach weiteren 160m nehmen Sie die 2. Abzweigung rechts, um auf Martin-Luther-Straße zu wechseln, wo sich das Ziel nach 350 m auf der rechten Seite befindet.

  5. Die Kanzlei

    Kanzlei Rechtsanwalt Offermann

    OLIVER OFFERMANN
    Martin-Luther-Straße 13
    52249 Eschweiler
     
    Tel.: 02403-502 7480
    Fax.: 02403-502 7482
    Mail: info@rechtsanwalt-offermann.de
     
    Geschäftszeiten:
    9-13 Uhr 14-17.30 Uhr
     
    – Termine nach Vereinbarung
    – bei Bedarf auch außerhalb der Geschäftszeiten