Scheidung Inden

Ihr Rechtsanwalt für Scheidungen für Inden

Bei einer Scheidung ist es das Wichtigste, dass Sie einen qualifizierten Partner zu Hilfe haben, der sie durch diese schwierige Zeit begleitet und sie in rechtlichen Punkten stützend betreuen kann. Ich als Anwalt für Scheidungen aus Inden stehe Ihnen hierbei durchgehend als Beistand zur Verfügung und belehre Sie gerne über Ihre Chancen und Rechte bei einer Scheidung. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich auf meiner Homepage über alle wichtigen Thematiken bezüglich Scheidungen informieren.
 
Scheidung Inden
 

  1. Scheidungen

    Scheidungen in Deutschland

    Eine Ehe kann einzig durch einen richterlichen Entschluss oder durch das Sterben eines Ehepartners in Inden beendet werden. Hierdurch stieg die Anzahl in den Kriegsjahren stetig an. Ab 1970 hat sich die Zahl der Scheidungen vermindert, doch seit dem Jahr 2007 wieder einen minimalen Aufschwung erfahren. Seitdem bleibt der extrem hohe Stand von ca.190.000 Scheidungen pro Jahr bestehen bleibt seither auf diesem hohen Stand. Wenn man sich als Beispiel die Scheidungsrate in 1960 in Deutschland betrachtet und diese mit der Anzahl aus dem Jahr 2005 vergleicht, fällt ein prozentualer Unterschied auf von über 40%. Denn 1960 lag die Quote von Scheidungen bei 10,66% und 2005 bei 51,92%. Schlussfolgernd ist zusammenzufassen, dass Scheidungen mittlerweile etwas Normales geworden sind.

  2. Voraussetzungen für eine Scheidung

    Wann kann eine Ehe geschieden werden?

    Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch kann die Ehe Ehe aus Inden geschieden werden, wenn sie gescheitert ist. Da das damalige Schuldgesetz aufgehoben wurde, spielt es bei einer Scheidung keine Rolle, durch wen die Ehe nichtmehr funktioniert. Für eine Scheidung ist es fundamental Ausgangspunkt, dass die Ehepartner mehr als ein Jahr getrennt wohnen und die Ehepartner die Scheidung akzeptieren.

  3. Einreichung der Scheidung

    Wann kann eine Scheidung eingereicht werden?

    In der Regel leben die Ehepartner vor dem Einreichen der Scheidung mindestens ein Jahr in Trennung.
    Unter „getrennt leben“ versteht man diesem Kontext die räumliche Distanzierung der Ehepartner.
    Bei besonderen Fällen ist eine Trennung vor vor dem Beenden der einjährigen räumlichen Trennung ausführbar. Hierfür ist ein schlüssiger Grund vönnöten, welcher durch den Beistand eines Fachanwalts für Familienrecht aus Inden bearbeitet werden sollte, um den Prozess durchsetzen zu können.

  4. Versorgungsausgleich

    Versorgungsausgleich

    Zusammen mit der Scheidung veranlasst das Familiengericht direkt einen Versorgungsausgleich. Dazu gehören etwa das Aufteilen das „Organisieren“ der Rentenkonten und der Rentenversicherung der beiden Ehepartner.

  5. Weitere Informationen

    Informationen zu Inden

    Da die Klienten mittlerweile nicht ausschließlich aus Inden, sondern auch häufiger aus Würselen kommen, haben wir folglich die relevantesten Informationen über Inden im Folgenden für Sie zusammengefasst:

    Mitten im nordrhein-westfälischen Kreis Düren liegt die Gemeinde Inden mit ihren 6.935 Einwohnern. Die Gesamtfläche von fast 36 km² zählt indes 3.506 weibliche Einwohner, also fast exakt die Hälfte der Gesamteinwohnerzahl.
    Bis hin zum Jahr 1972 gehörte Inden zum Landkreis Jülich und gliedert sich heute, wie damals in sieben Ortsteile. Alle Ortsteile beziehen sich auf die Postleitzahl 52459 und weisen insgesamt eine Bevölkerungsdichte von 193 Einwohnern pro Quadratkilometer auf.
    Mit dem Übergang der Zülpicher zur Jülicher Börde kann die geographische Lage von Inden im Allgemeinen bezeichnet werden. Seit 1990 wird das Dorf systematisch abgebaggert, da der Braunkohletagebau in Inden durch die RWE Power AG gefördert wurde. Die NachbargemeInden sind Langerwehe, Eschweiler, Jülich, Düren sowie Aldenhoven.
    Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel die geschichtsträchtigen Bauten Indens sind zum einen das Gut Lützeler und das Gut Müllenark, zum anderen auch einige katholische Pfarrkirchen sowie nicht zuletzt der Aussichtspunkt des Tagebaus.
    Auf der Liste der Sport- und Freizeitaktivitäten stehen der örtliche Fußballclub, der Handballverein sowie der Tennisverein ganz oben. Sie stehen regelmäßig für alt und jung offen. Ebenso wird fleißig auf der Skaterbahn nahe der Hauptschule mit dem Board trainiert.
    Für Berufstätige ist die Infrastruktur in Ordnung, weil sich die nächstgelegene Autobahnauffahrt in Weisweiler befindet, das knapp sechs Kilometer entfernt liegt. Arbeitswege können demnach ebenfalls kompliziert über die Autobahn zurückgelegt werden. Zahlreiche öffentliche Verkehrsmittel bieten gute Möglichkeiten, die umliegenden Städte zu erreichen, wie etwa die Buslinie, die sich in alle Richtungen erstreckt und es somit möglich macht, sich in den Städten Jülich, Langerwehe und Eschweiler aufzuhalten. Bis zum Jahr 1983 lief der letzte Schienenverkehr in Inden, bis die Bahnlinie nach Inden abgeschafft wurde, das zu der Zeit als Endpunkt der Strecke Düren-Inden galt.
    Geschichtsbegeisterte kann das ortsgeschichtliche Museum beeindrucken, welches vom Geschichtsverein der Gemeinde Inden organisiert wird. Auch die Jugendfeuerwehr, eine offene Ganztagsschule wie auch die Kindertagesstätte bieten den Einwohnern Indens viele Möglichkeiten, den Tag zu nutzen. Sowohl für Familien mit als auch für Paare ohne Kinder ist Inden aufgrund der ruhigen und idyllischen Lage ein schöner Wohnort.

    Anfahrtsbeschreibung aus Stadt zum Rechtsanwalt Offermann

    Ich als Rechtsanwalt für Scheidungen kann nicht für jeden vor Ort sein. Um Ihnen die Anfahrt zu meiner Kanzlei zu erleichtern, finden Sie im Folgenden eine Anfahrtsbeschreibung:
    1. Sie starten im Süden in Richtung Keltenstraße/Merödgener Straße
    2. Nach 52 Metern leicht rechts abbiegen auf Keltenstraße/Merödgener Straße
    3. Nach 400m die 1. Abzweigung rechts nehmen
    4. Weitere 500m später beim Schwarzer Weg rechts abbiegen
    5. Nach 550 Metern im Kreisverkehr die erste Ausfahrt auf die L241 nehmen
    6. Nach 2,1km leicht links abbiegen, um auf der L241 zu bleiben
    7. Nach 78 Metern links abbiegen auf A4 Richtung Aachen
    8. Nach weiteren 2,8 km bei der Ausfahrt 5b-Eschweiler-Ost Richtung Eschweiler/Weisweiler fahren
    9. Nach 350 m rechts abbiegen auf L11n
    10. Weiter auf Dürener Straße/B264 nach 1,1 Kilometern und weiter auf B264
    11. Nach 2,1 km links abbiegen auf die Bergrather Straße
    12. Nach 160 m die 2. Abzweigung rechts nehmen, um auf Martin-Luther-Straße zu wechseln
    13. Das Ziel befindet sich nach 350 m auf der rechten Seite.

  6. Die Kanzlei

    Kanzlei Rechtsanwalt Offermann

    OLIVER OFFERMANN
    Martin-Luther-Straße 13
    52249 Eschweiler
     
    Tel.: 02403-502 7480
    Fax.: 02403-502 7482
    Mail: info@rechtsanwalt-offermann.de
     
    Geschäftszeiten:
    9-13 Uhr 14-17.30 Uhr
     
    – Termine nach Vereinbarung
    – bei Bedarf auch außerhalb der Geschäftszeiten