Anwalt Jülich

Ihr Anwalt für Jülich

Suchen Sie einen Anwalt für Jülich, welcher Ihnen behilflich sein kann? Dann würde ich mich freuen, wenn Sie sich auf dieser Seite ausreichend informieren können. Gerne stehe ich Ihnen als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Problemfällen zur Seite. Als professioneller Anwalt vertrete ich Sie gerne. Wenn Ihnen etwas unklar ist, finden Sie meine Kontaktdaten im unteren Bereich der Seite.
 
Anwalt Jülich
 

  1. Der Beruf Anwalt

    Der Beruf des Anwaltes

    In der heutigen Zeit nimmt der Bedarf an Rechtsbeistand in Jülich immens zu. In den Fällen ist ein Anwalt der ideale Ansprechpartner für Klienten aus Jülich, um Mandanten aus Jülich außergerichtlich und/oder vor Gericht zu vertreten. In einem Rechtsstreit begleitet der Anwalt seine Mandanten aus Jülich in sämtlichen rechtlichen Fragen und steht ihm zur Seite. Ein Anwalt nimmt somit sowohl eine beratende Funktion als auch eine aktive Rolle vor Gericht ein. Im Vorfeld eines Gerichtsprozesses versucht der Anwalt, sofern dies von seinem Klienten aus Jülich gewünscht ist, eine einvernehmliche Lösung mit dem Gegner herbeizuführen. Wenn dieses Bestreben, eine so genannte vergleichsweise Einigung zu erzielen, von keinem Erfolg gekrönt sein, findet im Anschluss an die außergerichtliche Tätigkeit oftmals eine gerichtliche Auseinandersetzung statt.

  2. Tätigkeitsfelder

    Tätigkeitsfelder eines Anwaltes

    Zahlreiche Mandate einer Anwaltskanzlei für Jülich betreffen das Zivilrecht, auch Bürgerliches Recht oder Privatrecht genannt. Simpel erklärt, ist das Zivilrecht ein Rechtsgebiet, das die Rechtsbeziehungen zwischen natürlichen und juristischen Personen untereinander regelt. Hierzu zählen unter anderem das Vertragsrecht, das Mietrecht, das Verkehrszivilrecht, das Arbeitsrecht sowie das Familien- und Erbrecht. Des Weiteren reicht das Aufgabenfeld bei einem Anwalt von alltäglichen Verbrechen, die beispielshaft im Straßenverkehr geschehen, bis hin zu medienwirksamen Strafverteidigungen. Doch auch die Verteidigung von Opfern sowie Geschädigten einer Straftat hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, sodass der Rechtsanwalt Offermann schon für viele viele aus Jülich behilflich wurde.

  3. Wie arbeitet ein Anwalt

    Wie arbeitet ein Anwalt?

    Ein Anwalt ist ein Bestand der Rechtspflege und steht seinen Klienten als Beistand und Vertreter in ernsten Rechtsstreitigkeiten bei. Für einen Anwalt besteht die Haupttätigkeit darin, seinen Kunden aus Jülich zum Recht zu verhelfen, sie vor drastischen Fehlentscheidungen zu bewahren und dementsprechend vor Rechtsverlust zu schützen. Die Vertretung durch einen Anwalt sollte dementsprechend stets konfliktvermeidend und lösungsorientiert sein. Darüber hinaus ist ein Anwalt berufsrechtlich zur Verschwiegenheit verpflichtet, was den Kunden aus Jülich die Garantie gibt, dass sie sich dem Anwalt anvertrauen können.

  4. Weitere Informationen

    Informationen zu Jülich

    Da die Kunden heute nicht nur aus Jülich, sondern immer mehr kommen auch aus Eschweiler. Dementsprechend haben wir die relevantesten Angaben über Jülich im Weiteren für Sie zusammengefasst:

    Die zum Kreis Düren gehörende Stadt Jülich zählt über 30.000 Einwohner auf einer Fläche von gut 90 km². 16 Stadtteile gliedern Jülich und haben alle die Postleitzahl 52428. Die geographische Lage von Jülich lässt sich wie folgt beschreiben: Die nordrhein-westfälische Stadt liegt an der Rur und wird von der Stadt Linnich im Norden begrenzt. Unweit von Jülich liegen Düren und Bergheim sowie Eschweiler.

    Die Bevölkerungsentwicklung der Stadt Jülich hat sich seit dem Jahr 300 von 1.900 Einwohnern auf 30.000 gesteigert. Im Jahr 1945 würde Jülich komplett zerstört und erhielt durch die Kernforschungsanlage im Jahr 1960 wieder einen deutlichen Anstieg der Einwohnerzahlen.

    Besonders viele Kirchen und Pilgerwege sind in Jülich vorhanden, da Jülich sogar für einen eigenen Kirchenkreis verantwortlich ist.

    Ein weitaus größeres Merkmal Jülichs ist das imposante Forschungszentrum, denn dies ist eines der größten Forschungszentren in Europa. Persönlichkeiten wie Peter Grünberg oder auch Albert Fert haben zusammen im Forschungszentrum gearbeitet und im Bereich Physik einen Nobelpreis erhalten.

    Die Bildungseinrichtungen in Jülich fassen sich zusammen auf fünf Grundschulen, zwei Sonderschulen sowie fünf weiterführende Schulen. Darunter zählt auch das Jülicher Mädchengymnasium.

    Der Ausgleich in der Freizeit kann durch verschieden Sportaktivitäten ausgeübt werden, als auch durch entspannende Spaziergänge auf unterschiedlichen Wanderwegen. In Jülich existieren mehr als sechzig Sportvereine sowie mehreren Turn- und Reithallen.

    Das kulturelle Angebot in Jülich ist groß und lässt sich in vier Bastionen erklären. Dazu gehört der Brückenkopf-Park, der Kulturbahnhof, die städtischen Institutionen als auch die Vereine sowie die privaten Organisationen.

    Die Stadtbücherei sowie die jährlichen Events verbinden die Gemeinschaft Jülichs und sind gern gesehene Attraktionen in Jülich. Sehenswürdigkeiten wie das Aachener Tor, die Bastionen, der Hexenturm, die Schlosskapelle und vieles mehr, locken viele Besucher in die Stadt.

    Viele kleine und große Cafés und Restaurants laden zum Essen und Verweilen ein. Des Weiteren stehen einige Hotels, Campingplätze sowie Jugendherbergen für Übernachtungsgäste offen.

    Ein weiteres Projekt der Stadt Jülich ist der Klimaschutz. Hierbei wird Wert auf die Verringerung von CO² Ausstößen gelegt, wofür ein „Intergriertes kommnales Klimaschutzkonzept“ entwickelt wurde.

    Anfahrtsbeschreibung aus Jülich zum Rechtsanwalt Offermann

    Als Rechtsanwalt kann ich leider nicht für jeden Mandanten vor Ort tätig sein. Da der Weg für Sie aus Jülich zu meiner Kanzlei nicht so schwer ist, finden Sie hier eine Anfahrtsbeschreibung:
    1. Sie beginnen auf der Große Rurstraße nach Süden Richtung Bahnhofstraße
    2. Nach einem Kilometer weiter auf die Aachener Landstraße und den Kreisverkehr passieren
    3. Nach weiteren zwei Kilometern im Kreisverkehr dritte Ausfahrt (L238) nehmen und anschließend den Kreisverkehr passieren
    4. Nach weiteren 8,7 km im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt auf die L11n nehmen
    5. Nach weiteren 3,1 km weiter auf die Dürener Straße/B264 und der B264 folgen
    6. Nach weiteren 2,1 km links abbiegen auf die Bergrather Straße
    7. Nach 160 m die 2. Abzweigung rechts nehmen, um auf Martin-Luther-Straße zu wechseln
    8. Das Ziel befindet sich nach weiteren 350 m auf der rechten Seite.

  5. Die Kanzlei

    Kanzlei Rechtsanwalt Offermann

    OLIVER OFFERMANN
    Martin-Luther-Straße 13
    52249 Eschweiler
     
    Tel.: 02403-502 7480
    Fax.: 02403-502 7482
    Mail: info@rechtsanwalt-offermann.de
     
    Geschäftszeiten:
    9-13 Uhr 14-17.30 Uhr
     
    – Termine nach Vereinbarung
    – bei Bedarf auch außerhalb der Geschäftszeiten